Loading...

Verklebung bei SHG Wolf in München

Matthias Wenzel | 26/Jul/2018

Bei SHG Wolf in München waren diverse Neuverklebungen zu erledigen. Öffnungszeiten, Logo uvm. in einem durchgehenden Stil.

Selbst vor schlechtem Wetter schrecken wir nicht zurück. Und vor ein paar Jahren hatten wir mit richtig widrigen Wetterbedingungen zu kämpfen: Wind und Schnee(regen) bei Temperaturen knapp über Null. Dabei geht es nicht nur um unsere Mitarbeiter (für die ist es zwar nicht so toll, aber sie ziehen ihren Job durch, Hut ab), sondern um die Materialien wie Klebefolie, die bei Kälte ganz andere Eigenschaften zeigen als bei Wärme (siehe Fotos zum Durchblättern).

  • Verklebung bei SHG Wolf in München
  • Verklebung bei SHG Wolf in München
  • Verklebung bei SHG Wolf in München
  • Verklebung bei SHG Wolf in München
  • Verklebung bei SHG Wolf in München

Neuverklebung der Fensterfronten

Bei unserem Kunden Sanitär-, Heizungs- und Gebäudetechnik Wolf in München stand eine Runderneuerung der Fensterfronten auf dem Programm (siehe auch Fotos, Klick auf Foto vergrößert Bild, dann einfach durch die Galerie klicken). Das neue Logo sollte groß und gut sichtbar zur Straße hin prangen, die Oberlichter mit Glasdekorfolie (auch Frostfolie oder Milchglasfolie) kombiniert mit dem Logo in schwarz ausgestattet werden. Auf den ersten Blick „reine Routine“ wie es so schön heißt

Alte Klebefolie entfernen – schwieriger als gedacht

Kollege Robert machte sich sogleich ans Werk, stellte aber fest, dass die Demontage der vorhandenen Klebefolie schwieriger war als gedacht. Zum einen lag dies an den niedrigen Temperaturen. Klebefolien lassen sich leichter entfernen, wenn es eine Umgebungstemperatur von 10 Grad plus oder mehr hat. Zum anderen war die vorhandene Folie sehr dünn, so dass extreme Vorsicht geboten war, wollte man nicht einzelne Fetzen abreißen und Stunden mit der Demontage verbringen.

  • Verklebung bei SHG Wolf in München
  • Verklebung bei SHG Wolf in München
  • Verklebung bei SHG Wolf in München
  • Verklebung bei SHG Wolf in München
  • Verklebung bei SHG Wolf in München
  • Verklebung bei SHG Wolf in München

Glasdekorfolie für die große Fensterfront und die Oberlichter

Es half nichts, der Heißluftfön musste her. Kollege Andreas, der für die Dokumentation des Einsatzes abgestellt war, assistierte. Dabei durfte die Folie nicht zu wenig aufgeheizt werden, damit sie sich löst. War sie allerdings zu heiß, riss sie sofort ab und ein neuer Anfang musste abgeknibbelt werden. Schlussendlich aber war die alte Folie verschwunden, und die neue konnte angebracht werden. SGH Wolf erstrahlt mit einer frischen, professionellen und durchdachten Aufmachung nach außen. 

Haben Sie auch ein Projekt, bei dem wir Ihnen helfen können? Dann fragen Sie uns gerne.

Ihr
Matthias Wenzel